/ Paper

Paper

Da scheint Facebook doch wieder mal was richtig nettes gemacht zu haben. Paper ist ein Newsreader für iOS und ab Februar verfügbar. Und es schaut echt gut aus. Es ist natürlich üblich zu lästern, dass es bei der Zielgruppe der iOS-Benutzer eh hauptsächlich darauf ankommt. Nun: es kommt auf's Aussehen an. Und auf eine intuitive Bedienung.

Das Ganze ist nichts wirklich neues, mir scheint es Facebook + etwas Newsfeed + ein paar Animationen zu sein. Nichtsdestotrotz könnte es sich wie ein neu erfundenes Facebook anfühlen. Und es ist von der Idee und der Werbung her deutlich "bloggiger" und mehr auf "storytelling" ausgelegt. Das geht mit Facebook aktuell auch, aber nur die wenigsten verwenden es wirklich dazu. Mich hat es jedenfalls neugierig gemacht - wenn's für Android auch kommt werde ich sicher einen Blick riskieren.