/ Wordpress

Mein Tourentagebuch ist umgezogen

Und zwar von Blogger nach Wordpress. Da hat mir der wpbeginner labnol sehr geholfen. Ich bin zwar zuerst der Anleitung von wpbeginner gefolgt - die Lösung von Labnol war dann aber doch einfacher.

Erreichbar ist das Tourenblog jetzt unter http://berge.christianpfanner.at - die Google+-Kommentare sind leider auf der Strecke geblieben, aber es waren ja nicht all zu viele. Jedenfalls ist Wordpress auch cool - schau mer mal :)