Clouds over London

Londons Verwaltung wechselt von Windows XP zu Chrome OS. Während die Abkehr von Windows in der Verwaltung heute nicht mehr all zu exotisch wirkt - die starke (und mit Chrome OS mehr oder weniger zwingende) Ausrichtung auf Googles Cloud-Services ist doch überraschend.

Immerhin:

... and that would clearly be an evaluation of Google Apps and Office 365.
--- Rupert Hay-Campbell

Auch wenn es eine Evaluierung sowohl von Google Apps als auch von Office 365 geben soll - für die Ablöse von Exchange, Outlook und Office - scheint mit der Anschaffung der Chromebooks doch schon eine gewisse Tendenz erkennbar zu sein.

Die Leistungsfähigkeit der Software wird hier weniger das Problem sein (Word, Excel etc. werden wohl in den seltensten Fällen auch nur annähernd ausgereizt) - die Hoheit über die Daten einem Konzern wie Google zu überlassen ist dennoch ein überraschender Schritt. Hier werden die ausgehandelten Details mit Sicherheit interessant.